Weibliche Sexualstörungen werden in vier Kategorien unterteilt:                                                                     

  • Libidomangel, zu wenig Lust
  • Orgasmusstörung
  • Erregungsstörung, trockene Scheide
  • Schmerzen beim Verkehr

Für weitere Informationen folgen Sie bitte den nachfolgenden Link:

http://www.sexuelle-stoerungen-der-frau.de